Link Popularity

Unter Link Popularity – zu deutsch: Linkpopularität – versteht man die Anzahl der eingehenden Links (Backlinks), die auf eine Webseite verweisen. Sie war früher eine wichtige Kennzahl für Google, Bing und Co., die aber im Laufe der Jahre einer anderen Maßeinheit – der Domain Popularity – weichen musste.

Denn bei der Link Popularity zählt jeder Link, der von ein und derselben Webseite auf eine andere Seite verweist, bei der Domain Popularity werden mehrere Links von derselben Webseite nur noch einfach gezählt. Das Pushen einer Webseite im Google Ranking und auf den SERPs durch unzählige Links von nur einer linkgebenden Webseite wurde damit unterbunden.

Ein weiterer Vorteil der Domain Popularity gegenüber der Link Popularity: sie liefert auch Hinweise auf die Qualität der Backlinks.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelles Spot-EV Regensburg Detail Skateboard
spot e.V. Regensburg
Nach über sechs Jahren intensiver Hallensuche, hat der „spot e.V. Regensburg“ 2016 ein Dach über dem Kopf gefunden. Seitdem befindet sich in einer alten…
DIN Formate einfach erklärt
An dieser Stelle erklären wir Ihnen die Formate der Vorzugsreihe DIN A, die in der DIN-Norm 476 festgelegt wurde, außerdem finden Sie hier eine übersichtliche…
Messestand INSYS icom
Was tun wenn ein Messeauftritt ansteht und die kreativen Kapazitäten knapp werden? Das Team von achtkubikmeter stelle kurzfristig Manpower zur Verfügung und realisierte innerhalb…
Menü