Kreativagentur

Eine Kreativagentur bietet als Dienstleister Ihren Kunden, meist Unternehmen, Verbände oder Einzelunternehmen verschiedene Leistungen an: Von der Beratung und Konzeption über die Planung und Gestaltung bis zur Realisierung von Werbe- und sonstigen Kommunikationsmaßnahmen. Allgemein gesehen zählen Firmen und Behörden zu den häufigsten Kunden von Kreativagenturen.

Die zentrale Rolle einer allumfassenden Kommunikation über unterschiedliche Medienkanäle hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Kreativagenturen arbeiten basierend auf aktuellen technischen Standards vorrangig an der Verbesserung der Kommunikation und der Steigerung der Präsenz ihrer Kunden auf unterschiedlichen Plattformen – online und offline.

Denn die Medienlandschaft ändert sich laufend und die klassischen Mechanismen, wie Werbung noch vor wenigen Jahrzehnten funktioniert hat, sind nicht mehr State of the Art, um erfolgreiches Marketing zu betreiben. Die Wissenszunahme und Innovationsdynamik öffnen immer wieder neue Möglichkeiten um das Arbeitsumfeld moderner Kreativagenturen zu erweitern.

Vor dem Zeitalter der Digitalisierung beschränkte sich die Arbeit von klassische Agenturen, auf das Erstellen von Werbeanzeigen für Zeitungen, Plakate oder andere Printmedien. Die Anzahl der Dienstleister war regional überschaubar. Seit den Neunzigern bzw. seit der Einführung des Internets, ist dies längst nicht mehr der Fall: Seit der Gründung der ersten Kreativagentur erfuhr die Werbewirtschaft einen regelrechten Boom und verzeichnet jährlich ein Wachstum.

Die Kreativbranche hat im Agenturbereich sowohl eine große Diversifizierung als auch Spezialisierung erfahren. Auf diese Weise können einzelne Fachbereiche besser bedient werden: So gibt es mittlerweile Internetagenturen oder Webagenturen, PR-Agenturen, Dialogmarketing-Agenturen, SEO Agenturen, Event Agenturen und Mediaagenturen. Heute bietet eine klassische Kreativagentur hauptsächlich Lösungen für Kommunikation im Print-, TV- und Radiobereich ein.

Für die Realisierung komplexer Aufträge werden oft zusätzliche Dienstleister aus den Bereichen Produktion und Technik herangezogen.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelles R&M Betriebliche Altersvorsorge Monitor
Website Relaunch – R&M
Heute schon an Morgen denken – eine Aussage der besonders Unternehmer, Selbstständige und leitende Angestellte jeden Tag gegenüberstehen. Auch Armin Schulz, der Geschäftsführer der…
blog-europawahl-thmb
Du entscheidest – Europawahl
Basierend auf diesem Motto entwickelten wir mit dem Europa-Arbeitskreis des Stadtjugendring Regensburg eine Motivationskampagen für Erstwähler zur Europawahl am 26. Mai 2019. Nach über…
DIN Formate einfach erklärt
An dieser Stelle erklären wir Ihnen die Formate der Vorzugsreihe DIN A, die in der DIN-Norm 476 festgelegt wurde, außerdem finden Sie hier eine übersichtliche…
Praktikum in einer Werbeagentur?
Du hast Interesse an einem Praktikum in einer Werbeagentur in Regensburg? Dann bist du hier richtig, wenn du für min. drei Monate bei uns…
Menü