Database Management

Gesamtheit der planenden, ausführenden und kontrollierenden Tätigkeiten bei Aufbau und Einsatz einer Database. Kernaufgabe des Database Managements ist es, aus der Gesamtheit der möglichen Marketingdaten-Quellen (z.B. Buchhaltung, Adressenverlage oder Bestelllisten) die relevanten Informationen herauszufiltern.

Kunden- oder marktorientierte Daten werden dann eingesetzt, um eine kundenindividuelle und bedarfsgerechte Ansprache zu ermöglichen. Letztlich sollen Marketingmaßnahmen mit Hilfe relationaler Datenbanken zu einer dauerhaften und dialogorientierten Kommunikation führen.

Das könnte Sie auch interessieren

Thema WordPress: Das bekommen Sie bei uns
Heute sind fast alle mobilen Endgeräte Smartphones und bieten ihren Besitzern an jedem Ort Zugang zum Internet. Gut 50% der Internetzugriffe erfolgen mittlerweilen über…
Aktuelles R&M Betriebliche Altersvorsorge Monitor
Website Relaunch – R&M
Heute schon an Morgen denken – eine Aussage der besonders Unternehmer, Selbstständige und leitende Angestellte jeden Tag gegenüberstehen. Auch Armin Schulz, der Geschäftsführer der…
Aktuelles Plant-for-the-planet Testimonial
Wir unterstützen Plant-for-the-Planet
Das Corona Virus bestimmt seit einem knappen Jahr unseren Alltag und beeinflusst unser Leben je nach Situation mehr oder weniger stark. Gerade in dieser…
DIN Formate einfach erklärt
An dieser Stelle erklären wir Ihnen die Formate der Vorzugsreihe DIN A, die in der DIN-Norm 476 festgelegt wurde, außerdem finden Sie hier eine übersichtliche…